Kaufmann/Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung

Das Superhirn für alles, was mit Transport zu tun hat. Ob per Eisenbahn, Lastwagen, Schiff oder Flugzeug – als Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung hast du alles im Griff!

Jeden Tag werden Waren rund um den ganzen Globus verladen und verschickt, ob per Güterzug, Speditions-LKW, Flugzeug oder Schiff. Als Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung, kurz: Speditionskaufmann/ Kauffrau, sorgst du dafür, dass die Waren pünktlich und sicher am Zielort ankommen. Denn du bist Fachmann für alles, was mit Transport zu tun hat. .

Die Waren sollen zum richtigen Zeitpunkt beim Kunden ankommen? Für dich kein Problem! Als echter Stratege sorgst du dabei auch noch dafür, dass die Teile möglichst günstig von A nach B kommen. Damit alles glatt läuft, entwirfst du Terminpläne, wählst geeignete Transportmittel aus und überwachst das Lager. Dabei stehst du in stetiger Abstimmung mit Partnern und Kunden und entwickelst immer wieder neue Logistik-Konzepte.

Um erfolgreich in die Ausbildung zum Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung zu starten, sollte du als allerwichtigste Zutaten Organisationstalent und Verhandlungsgeschick mitbringen. Gute Englischkenntnisse helfen dir bei der Kommunikation mit Kunden im Ausland. Und auch in Mathe solltest du fit sein, das ist nützlich beim Kalkulieren von Frachttarifen.

Wenn du dann noch diese Voraussetzungen erfüllst, steht deiner Karriere bei uns in der Spedition und Logistik nichts im Wege:

  • Du kannst dich gut ausdrücken – schriftlich und in Gesprächen.
  • Du hast Freude am Umgang mit Daten und Zahlen und kennst dich schon aus mit Word und Excel.
  • Du arbeitest sorgfältig und genau.
  • Du hast Spaß am Kundenkontakt.
  • Du bewahrst auch bei Stress einen kühlen Kopf.

In deiner 3-jährigen Ausbildung erfährst du, welche Transportmittel sich für welche Güter eignen und wie man Zahlungsvorgänge bearbeitet. Dabei arbeitest du zum einen in deinem Ausbildungsunternehmen und besuchst zum anderen die Berufsschule.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Voraussetzung: guter Realschulabschluss

Ausbildungsbeginn: 01.08.2019