Kaufmann/-frau für Büromanagement

Ob Rechnungen, Angebote oder Verträge...…du hast den absoluten Überblick!

Termine wollen koordiniert werden, der Chef plant eine Dienstreise und die eingehenden Rechnungen müssen geprüft werden – kein Problem für dich! Als Kauffrau für Büromanagement behältst du in der Verwaltung den Überblick.

Je nach Schwerpunkt kannst du in verschiedenen Bereichen arbeiten, z.B. im Marketing, Rechnungswesen oder in der Personalverwaltung. Zu deinen Aufgaben zählen, dann neben der Planung und Koordination von Terminen auch die Erledigung von Schriftverkehr, die Kundenbetreuung und das Entwerfen von Präsentationen. Als Kaufmann oder Kauffrau für Büromanagement hast du den Überblick über alle Aufgaben, die im Büro anfallen.

Deine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement dauert drei Jahre. In dieser Zeit lernst du in Berufsschule und deinem Ausbildungsunternehmen, wie du alle im Büro anfallenden Aufgaben organisierst und bearbeitest:

Das lernst du in der Ausbildung:

  • Rechnungen und Aufträge bearbeiten und Zahlungsein- und -ausgänge prüfen
  • Büroabläufe organisieren, den Schriftverkehr nach außen abwickeln und Informationen einholen
  • Personalunterlagen und Lohnabrechnungen bearbeiten
  • Angebote einholen und Kostenkalkulationen durchführen
  • moderne Techniken der Bürokommunikation nutzen und mit Word und Excel perfekt umgehen

Diese Fähigkeiten und Talente helfen dir in der Ausbildung:

  • du hast Spaß an verwaltenden Tätigkeiten, wie dem Bearbeiten des Post- und E-Mail-Verkehr
  • Die Arbeit mit Daten und Zahlen macht dir Spaß. Beim Erstellen von Rechnungen sind außerdem deine Matheskills gefragt
  • du arbeitest gerne mit Word und Excel und kennst dich schon damit aus
  • du bist sorgfältig und genau
  • du hast gerne mit Menschen zu tun und bist kundenorientiert

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Ausbildungsbeginn: 01.08.2019

Voraussetzung: Realschulabschluss